Geschichte der Jepsen Autogruppe

Wir blicken auf eine lange Erfolgsgeschichte in und um Regensburg zurück

Meilensteine

2017

Neubau „Skoda Jepsen Neutraubling“

2016

Umbau des „Audi Service Betrieb“ in „Porsche Gebrauchtwagen“

2015

Neubau „Autohaus Jepsen Neutraubling

2012

Neubau der Werkstatt im Autohaus West und Umbau des Skoda-Ausstellungsraumes

2008

Erweiterung des Ausstellungsraumes im Porsche Zentrum Regensburg

2007

Tod des Firmeninhabers Wolfgang Jepsen
Frau Theresa Jepsen übernimmt die Nachfolge ihres Mannes

2007

Umbau des Autohaus West nach neuem Volkswagen CI

2002

Neubau des „Audi Service Betrieb“ in der Merowingerstr.

2001

Neubau des „Porsche Zentrum Regensburg“ in der Merowingerstr.

1998

Umbau des „Autohaus Nibelungenbrücke“ – Eröffnung Audi Zentrum Regensburg

1991

Neubau Volkswagen-Audi-Porsche-Zentrum in der Florian-Seidl-Str. / heute Volkswagen Zentrum Regensburg

1976

Porsche Verkauf in der Friedenstraße

1976

Übernahme des Unternehmens durch Herrn Wolfgang Jepsen
– Jepsen Automobilhandelsgesellschaft mbH –

1975

Inhaber Franz Hartl verstorben

1965

Neubau des Autohaus West an der Prüfeninger Straße

1960

Neubau des „Autohaus Nibelungenbrücke“ an der Nordgaustraße / heute: Audi Zentrum Regensburg

1932

Betriebsgründung durch Herrn Franz Hartl „Bayern-Garage“ an der Galgenbergstraße
Vertrieb der Marken Adler, Steyrer, Skoda